(Foto von Luca Gaspard)
Hey,
mein Name ist Aline und ich bin Freiberuflerin, sowie Kommunikationsdesign-Studentin an der FH-Aachen. Fotografie ist in meinem Studium nicht nur mein Schwerpunkt, sondern auch meine Leidenschaft. Seit 2019 bin ich studentische Hilfskraft bei Prof. Dipl.-Des. Lorenz Gaiser und unterstützte ihn seit 2020 innerhalb seiner Fotografie-Seminare der unteren Semester.
 Innerhalb meiner Fotografie-Projekte erarbeite ich konzeptionelle, visuelle Bildwelten, welche sich im Schwerpunkt Gender, Identität, Umwelt und Gesellschaft bewegen. Ich möchte reflektierte und verantwortungsvolle Arbeiten erstellen und die Kultur-Szene in Aachen vorantreiben.

Neben dem Studium bin ich Mitglied der Initiative "The Circle Works", die wir Anfang 2020 mit Hilfe der C/O Lauscher GmbH gegründet haben. Wir organisieren für Studierende innerhalb leerstehender Räumlichkeiten die Möglichkeit, Projekte zu realisieren und mit Studierenden unterschiedlicher Fachbereiche und Universitäten in einen interdisziplinären Austausch zu gehen. 
Zudem bin ich Mitglied bei "the Base e.V." und ihrem Projekt "BOA-Bunker of Art", ein Weltkriegsbunker in Aachen Nord, der in naher Zukunft seine Räumlichkeiten mit Kunst und Kultur füllen wird.


für Infos, Fragen, Buchung oder Prints
alinepape@posteo.de

finde mich auf:
instagram, facebook, thecircle.works, 
 Veröffentlichungen
2019
05/ „Streaming Pictures“, Ausstellung, Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK), Köln

2020
06/ Ze.tt Online Artikel
06–07/ Positur #1 Ausstellung, Hannover
07–08/  Urbane Nachwelt, (Solo) Ausstellung, Glashalle, Aachen
08/  Boxhorn Ausgabe#36, Editorial-Strecke Magazin
09/  Kunstroute Aachen, BOA–Bunker of Art, Ausstellung, Aachen
Back to Top